Herdebuch Allgäu Marktanmeldung

Aktuelles

3. Fressermarkt auf 31. März vorverlegt

am

Mittwoch, 31. März 2021 findet  im Anschluss an den

Zuchtviehmarkt in Kempten der Fressermarkt statt.

Käufer die Fresser ersteigern möchten, müssen sich ebenfalls vorab im Marktbüro registrieren lassen und bekommen einen Winker zugeteilt. Zwischen 12 – 13 Uhr können die Fresser in den unteren Stallungen besichtigt werden.

Alle Tiere werden gewogen und getrennt nach Geschlechtern im Ring einzeln versteigert.

Die Versteigerung der Fresser beginnt im Anschluss der Jungkühe, ab ca. 13:00 Uhr.

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne unter 0831 – 5 22 44 0 und lassen sich mit den zuständigen Vermarktern verbinden.

Ihre AHG