Herdebuch Allgäu Marktanmeldung

Aktuelles

Die Auktion am 04.06.2020 in Kempten findet statt.

Käufer können selbst kommen und sich Tiere ersteigern. Eine vorherige Besichtigung der Tiere im...

Weiterlesen »

Sehr geehrtes Mitglied,

Auktionen:

Nachdem am 23.04. und am 15.05. über zwei Festvermarktungen insges. 170 Jungkühe zu durchschnittlich 1.550 Euro...

Weiterlesen »

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) für den Bereich

Kälbervermarktung und Zuchtviehexport

weitere...

Weiterlesen »

Der Zuchtviehmarkt am 14. Mai 2020  in Kempten findet wiederum nur als Festvermarktung statt.

Aufgrund der Coronabestimmungen dürfen keine Käufer und...

Weiterlesen »

Diesen Monat wurde auf Basis der vorliegenden Leistungsdaten eine aktuelle Zuchtwertschätzung durchgeführt.

Ausführliche Informationen hierzu finden...

Weiterlesen »

Solange sich in Deutschland die Blauzungengebiete nicht verändern, ist die Impfung der Mütter – am besten schon vor der Besamung – zur Vermarktung der...

Weiterlesen »

Liebe Mitglieder,

auf intensives Drängen der bayerischen Zuchtverbände wurde von Seiten des Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz...

Weiterlesen »

Die Rinderverkäufe aller Rassen (Braunvieh / Fleckvieh/ Holsteins) in den vergangenen Wochen und Monaten entlasten spürbar die Marktsituation....

Weiterlesen »

Der TGD Bayern informiert über Preisanpassung bei parasitologischen Untersuchungen.

Das Informationsschreiben finden Sie hier: TGD-Infoschreiben.

 

Weiterlesen »

Ein Start-up aus Regensburg entwickelt ein Frühwarnsystem für Kälberkrankheiten. Ziel ist ein nicht-invasives Sensorsystem zur frühzeitigen Erkennung...

Weiterlesen »